Gefülltes Schweinekotelett mit süsssaurem Weisskohl

 
Kotelett:: 1 Schalotte, in Würfel geschnitten
  1 Knoblauchzehe, gehackt
  20g Butter
  1tb Honig
  0.5 Chilischote, entkernt, fein gehackt
   Koriander
   Kümmel
   Chili
  1tb Korianderkraut, gehackt
  100g Pflaumenmus
   Salz, Pfeffer
  4 Schweinekoteletts
  80g Mandeln, geschält, fein gerieben
  100g Weissbrotbrösel, frisch
  50g getrocknete Äpfel, fein gehackt
  1tb geschlagene Sahne, gehäuft
  2 Eier, verquirlt
   Mehl zum Mehlieren
   Butterschmalz zum Ausbacken
   Kerbelzweige zum Garnieren
 
Süsssaurer Weisskohl:: 1 Knoblauchzehe, gehackt
  200g Schalotten, in Streifen
  20g Butter
  3tb Zucker
   Salz, Pfeffer
   Chili
  50ml Zitronensaft
  80ml Weisswein
  400g Weisskohl, in Streifen geschnitten
  2 Tomaten, geschält, entkernt
   in Spalten geschnitten
  3tb geschlagene Sahne
  1tb Schnittlauch, fein geschnitten



Zubereitung:
Kotelett:
1. Schalotte und Knoblauch in Butter anschwitzen, Chilischote
dazugeben, alles mit Koriander, Kümmel und Chili würzen. Honig und
Korianderkraut dazugeben. Das Ganze vom Herd nehmen, Pflaumenmus dazu,
mit Salz und Pfeffer würzen und alles glatt verrühren.
2. In die Koteletts eine Tasche schneiden, das Fleisch mit
Klarsichtfolie abdecken und plattieren. Pflaumenmusfüllung in die
Taschen streichen. Koteletts von aussen mit Salz und Pfeffer würzen.
3. Mandeln in einer trockenen Pfanne rösten. Anschliessend mit
Weissbrotbröseln und Apfelstückchen mischen. Geschlagene Sahne und
Eier verrühren. Koteletts zuerst in Mehl, dann in der Eiersahne und
zuletzt in der Mandel-Brösel-Apfel-Mischung wenden. Panade andrücken.
4. Koteletts im heissem Butterschmalz goldgelb ausbacken, auf
Küchenkrepp abtropfen lassen und salzen.
5. Koteletts zusammen mit süss-saurem Weisskohl anrichten, mit
Kerbelzweigen garnieren.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten.

Süsssaurer Weisskohl:
1. Knoblauch und Schalotten in Butter glasig dünsten. Zucker zufügen,
Knoblauch und Schalotten glasieren. Alles mit Salz, Pfeffer und Chili
würzen, mit Zitronensaft ablöschen, Weisswein dazugeben. Kohl
darunter rühren, Topf abdecken und den Kohl so lange dünsten, bis er
gar, aber noch bissfest ist.
2. Weisskohl noch einmal mit Pfeffer würzen. Tomatenspalten, Sahne und
Schnittlauch unter den Kohl geben.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Weinempfehlung:
Eine trockene Grauburgunderspätlese aus der Pfalz, Rheinhessen oder
von der Nahe.

http://www.3sat.de/3satframe.php3?a=1&url=http://www.3sat.de/geniess
en/rezepte/23740/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hunsrücker Hochzeitsessen
Sauerkraut mit Rauchfleisch (gestreifter Speck), süsser Meerrettich und weisse Bohnen; diese Zusammenstellung einfacher ...
Hunsrücker Krommbierewurscht
Die geschälten Kartoffeln und Zwiebeln durch die mittlere Scheibe des Fleischwolfes drehen. Den Schweinebauch, das Rinde ...
Hunsrücker Schwenkbraten
Für diese Art von Zubereitung wird das Fleisch in Scheiben geschnitten und auf einem Rost über Buchenholzglut geschwenkt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe