Gefülltes Schweinsfilet

  1lg Schweinsfilet
  2tb Grobkörniger Senf
  50g Rohschinken
  4 Knoblauchzehen
   Holzspiesschen; zum Fixieren
 
REF:  St. Galler Tagblatt 5.6.2002, Regionen
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Das Schweinsfilet der Länge nach aufschneiden und auseinander klappen.
Die Schnittflächen mit Senf bestreichen und mit dem Rohschinken
belegen. Die Knoblauchzehen schälen und grob hacken, darauf verteilen.
Das Filet zusammenklappen, mit 2 Holzspiesschen fixieren. Das
Schweinsfilet bei starker Hitze anbraten, dann bei schwacher Hitze
grillieren, je nach Dicke des Filets 15 bis 20 Minuten. Das Filet vor
dem Anschneiden 10 Minuten ruhen lassen. In dicke Scheiben schneiden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratene Rindszunge.
Die Rindszunge wird gesäubert, rein gewaschen und nmit dem nötigen Wurzelwerk (Sellerie, Petersilie, Möhren), 1/2 Zwiebe ...
Gebratene Rippchen
Backofen auf 200 Grad C vorheizen. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und sehr fein hacken. In einer Schüssel Rosmarin, T ...
Gebratene Schnitzel
Die Schnitzel mit Haushaltpapier trocken tupfen, dann sparsam mit Mehl bestäuben und im heissen Öl beidseitig hellbraun ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe