Gefülltes Schweinsfilet mit Champignons

  250g Champignons
  100g Zwiebeln
  50g Bratspeck-Tranchen
  1tb Sauer-Vollrahm
  1 Grosses Schweinsfilet
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
   Paprikapulver
  20g Bratbutter
  50ml Weisswein
  1dl Rahm
  1tb Petersilie; gehackt
 
REF:  D'Chuchi 2/1993 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Champignons rüsten. 4/5 der Pilze in dünne Scheiben schneiden.
Die restlichen Champignons nicht zu fein hacken.

Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Specktranchen in kleine
Vierecke schneiden. Im eigenen Fett knusprig braten. Die Zwiebeln
beifügen und unter Wenden hellgelb dünsten.

Die gehackten Pilze dazugeben. Alles weitere drei bis vier Minuten
dünsten; wenn die Pilze Saft ziehen, diesen vollständig verdampfen
lassen. Zuletzt den Sauerrahm beifügen und fast vollständig einkochen
lassen. Abkühlen lassen.

Auf der Oberseite des Schweinsfilets der Länge nach eine tiefe Tasche
einschneiden. Das Fleisch innen und aussen mit Salz, Pfeffer und
Paprika würzen. Die Speck-Zwiebel-Pilz-Masse in die Tasche füllen.
Das Schweinsfilet mit Küchenschnur satt binden.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

In einer Bratpfanne die Bratbutter erhitzen. Das Schweinsfilet
rundherum scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in eine Gratinform
legen.

Im Bratensatz die gescheibelten Champignons anbraten. Würzen und zum
Fleisch geben.

Den Bratensatz mit dem Weisswein auflösen. Den Rahm beifügen. Kurz
kochen lassen, die Petersilie beifügen, nachwürzen und über die
Pilze geben.

Das Schweinsfilet im vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille
während ca. zwanzig Minuten braten. Nach der Hälfte der Bratzeit
einmal wenden. In der Form auf den Tisch bringen.

Als Beilage passen neue, in der Schale gebratene Kartoffeln oder ein
Risotto.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wildschwein-Sauerbraten
1. Am Vortag das Fleisch in einer Schüssel mit einer Marinade aus Rotwein, Öl, Lorbeer, Thymian, Rosmarin, Pfeffer, Pime ...
Wildschweinschnitzel mit Preiselbeersauce
Die Schnitzelchen flach klopfen, pfeffern, salzen und in heissem Olivenöl von jeder Seite zwei Minuten anbraten. Dann he ...
Wildschweinspieße mit Mariniertem Kürbis und Pfifferl ...
Den Kürbis dick schälen, entkernen und das Fruchtfleisch in etwa 1/2 cm dünne Spalten schneiden. In kochendem Salzwasser ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe