Gegrillte Aubergine mit Zaziki

  1 Aubergine
   Basilikum
  0.5bn Frühlingszwiebeln
   Knoblauch
   Kräuter, frisch
   Olivenöl
   Pfeffer
  1cn Speisequark
   Salz
  1 Schuß Zucker
 
Erfasst am 10. 10. 00 von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell,10:10. 2000



Zubereitung:
Zubereitung: Die Aubergine in Scheiben schneiden, in Olivenöl mit
Knoblauch von beiden Seiten braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
Aus dem Quark, Knoblauch, Olivenöl, klein geschnittenen
Frühlingszwiebeln, Basilikum ein Zaziki zubereiten. Dazu Salz,
Pfeffer und eine Prise Zucker geben.

Die Auberginenscheiben kreisförmig auf einem Teller verteilen, das
Zaziki in die Mitte geben und mit frischen Kräutern dekorieren.

: Team "Paprika" für nur DM 13, 98:
: Gegrillte Aubergine mit Zaziki
: Rindersteak mit Haselnusskruste und Lauchgemüse
: Zwetschgenkompott mit Blätterteigsegeln
: Koch des Teams: Carsten Dorhs
:Notizen (**) : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pilz-Bruschetta
Zubereitung: Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Paprika etwas 5min darin andünsten. Pilze putzen und fein ha ...
Pilz-Carpaccio
Die Pilze putzen und mit Küchenkrepp abreiben (auf keinen Fall waschen, denn die Pilze werden sonst wässrig). Die Eg ...
Pilz-Carpaccio
Für die Marinade Petersilie fein hacken, Kreuzkümmel zerstoßen und beides mit Zitronensaft, Pfeffer, Salz und Öl verrühr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe