Gegrillte Beefsteakrouladen

  4 Scheib. Beefsteak; dünn
  8 Scheib. Speck, durchwachsen; dünn
  2lg Paprikaschoten, rot
  4 Thymianstiele
  4tb Öl
   Salz
   Pfeffer
   Cayennepfeffer



Zubereitung:
Paprikaschoten putzen, waschen und vierteln. Unter dem heissen Grill
mit der Hautseite nach oben grillen, bis die Haut Blasen wirft. Leicht
abkühlen lassen und die Haut abziehen.

Das Öl mit Thymianblättchen verrühren und mit Salz, Pfeffer und
Cayennepfeffer würzen.

Das Fleisch mit dem Kräuteröl bestreichen. Auf jede Fleischscheibe 2
Speckscheiben und 2 Paprikaviertel geben und fest aufrollen. Die
Rouladen jeweils in 3 Scheiben schneiden. Jede Scheibe auf einen Spiess
stecken. Nochmals mit Öl bestreichen und pro Seite 4 Minuten grillen.

: Beilagen: Tomaten, Baguette

Quelle: Metzgereizeitschrift Lukullus, Nr. 19 vom 14.05.1999
erfasst: Sabine Becker, 8. Juli 1999



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fenchelrisotto
Die Fenchelknollen waschen, die feine äussere Haut abziehen und die Knollen in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen ...
Fenchelrisotto mit Chorizo
Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und im heissen Öl andünsten. Den Reis hinzuschütten und mitschmurgeln lassen. Schlies ...
Fenchelrisotto mit Chorizo
Für dieses Gericht wird ein Sofrito von Zwiebel und Knoblauch angesetzt, Risottoreis zugefügt, gewürfelter Fenchel mitge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe