Gegrillte Beiriedmedaillons

 
Zutaten: 800g Zugeputzte Beiried
  250g Grüner Spargel
  4 Scheib. Hamburgerspeck
   Salz, Pfeffer u. Senf
  1tb Zucker
  0.0625l Weißwein
  50g Butter



Zubereitung:
Zubereitung:
Die Beiriedschnitten in ca. 7 dag kleine Medaillons schneiden, würzen
und am Grill rosa grillen. Die Spargel in Wasser mit Zucker, Salz, dem
Weisswein und Butter bissfest kochen, mit den Speckscheiben jeweils 4
Spargel umwickeln und ebenfalls grillen. Jeweils 3 Medaillons am Teller
anrichten, mit Rotweinsafterl nappieren, mit Spargel im Speckmantel und
Erdäpfel-Zwiebel-Laibchen servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sasaka
1. Das Schweinefleisch kalt abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Den Kümmel, den Pfeffer und etwas Salz in einem ...
Sat# Babi
Das Fleisch in Würfeln von ca. 2 cm schneiden und mit den übrigen Zutaten mengen. Soviel Sojasauce nehmen, dass das Flei ...
Sataras (Kroatisch)
Das Fleisch in gulaschgrosse Würfel schneiden. Die Würfel portionsweise in einem Topf mit heissem Öl kräftig anbraten. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe