Gegrillte Gemüsespieße

  4sm Zucchini
  2 Rote Paprikaschoten
  2lg Rote Zwiebeln oder entsprechend mehr k
 
MARINADE: 2 Rosmarinzweige
  200ml Olivenöl
  5tb Balsamico-Essig (evtl. mehr)
  1tb Sambal Oelek (evtl. mehr)
 
SOWIE:  Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Zucchini und Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Die grossen
Zwiebeln vierteln, jedes Viertel nochmals quer halbieren.

Öl, Essig, Sambal Oelek und grob gehackte Rosmarinnadeln verrühren
und die Gemüsestücke darin mindestens 2 Stunden marinieren.

In bunter Reihenfolge auf gewässerte Holzspiesse stecken und auf dem
Holzkohlengrill unter Wenden grillen. Salzen und pfeffern.

Anmerkung Petra: natürlich kann man das Rezept durch Verwendung
weiterere Zutaten beliebig abwandeln (gelbe Paprika, Champignons...)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbis-Gemüse
Den Kürbis schälen, das weiche Fruchtfleisch und die Kerne entfernen. Das feste Fruchtfleisch groß reiben oder in feine ...
Kürbisgemüse mit grünem Pfeffer
Die Schalotte mit Zucker in Butter anschwitzen. Mit Balsamico ablöschen. Den Kürbis zugeben und mit Bouillon aufgiessen. ...
Kürbisgemüse mit Macadamianüssen
Das Kürbisfleisch, die Zucchini und den Lauch in dünne Streifen schneiden und in Sojaöl andünsten. Ingwer in feine Würfe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe