Gegrillte Hähnchenbrust

 
Marinade: 6tb Madeira
  2tb Orangensaft
  1tb Zitronensaft
  8tb Öl
   abgeriebene Schale von 1/2 Orange
   abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
   Salz
   Pfeffer
  1tb brauner Zucker
  4 Hähnchenbrüste
   Pfeffer
   Salz
  1 Kästchen Kresse



Zubereitung:
Aus den angegebenen Zutaten eine Marinade bereiten.
Fleisch in die Marinade geben und mindestens 24 Stunden durchziehen
lassen.
Herausnehmen, etwas abtupfen, mit Pfeffer würzen und von jeder
Seite 6 bis 8 Minuten grillen.
Mit Salz und Kresse bestreut servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1993
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Palak Paneer, Spinat mit Käsewürfeln
Paneer trocknen lassen und in 1cm grosse Würfel schneiden. Öl in einer Karai oder Pfanne erhitzen und die Paneerwürfel b ...
Palatschinken #2
Die Eigelbe, Zucker und Salz in etwas Milch schaumig rühren, dann abwechsel Mehl und Milch zugeben und zu einem flüssige ...
Palatschinken mit Nussfüllung
Das gesiebte Mehl mit den Eigelb verrühren. Milch und Zucker vermischen und soviel zum Mehl giessen, bis der Teig fl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe