Gegrillte Hähnchenbrust

 
Marinade: 6tb Madeira
  2tb Orangensaft
  1tb Zitronensaft
  8tb Öl
   abgeriebene Schale von 1/2 Orange
   abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
   Salz
   Pfeffer
  1tb brauner Zucker
  4 Hähnchenbrüste
   Pfeffer
   Salz
  1 Kästchen Kresse



Zubereitung:
Aus den angegebenen Zutaten eine Marinade bereiten.
Fleisch in die Marinade geben und mindestens 24 Stunden durchziehen
lassen.
Herausnehmen, etwas abtupfen, mit Pfeffer würzen und von jeder
Seite 6 bis 8 Minuten grillen.
Mit Salz und Kresse bestreut servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1993
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blumenkohlcremesuppe
Blumenkohl waschen, in Röschen teilen und in Gemüsebrühe bei mittlerer Hitze kochen. Im Mixer pürieren, mit Salz, Pfeff ...
Blumenkohlcremesuppe Bremer Art
Zubereitung: Den Blumenkohl kleinschneiden und in Wasser garen lassen. Ihn dann mit ein wenig von dem Kochwasser püriere ...
Blumenkohlcremesuppe mit Roquefort
Den Roquefort mit Sherry beträufeln und 1 Stunde ziehen lassen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe