Gegrillte Hähnchenbrust mit Tikka-Paste

  300g Hähnchenbrust
  1 Chilischote
  20g frischer Ingwer
  2 Knoblauchzehen
  100g Naturjoghurt
  0.5 geh. TL Cumin
  2tb Tikka-Paste
   etwas Zitronensaft
  l zum Anbraten



Zubereitung:
Die Hähnchenbrust waschen und trockentupfen. Chilischote, Ingwer und
Knoblauch schälen und fein hacken. Joghurt mit Cumin, Tikka-Paste,
Chili, Ingwer, Knoblauch und etwas Zitronensaft würzen. Darin die
Hähnchenbrust über Nacht einlegen.

Anschliessend herausnehmen, den daran haftenden Joghurt ablaufen
lassen. Eine Grillpfanne mit Öl bestreichen und das Fleisch darauf
grillen.

Die Hähnchenbrust in Scheiben schneiden und mit einem frischen Salat
anrichten. Dazu nach Belieben scharfes Mangochutney reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Scharfes Puten-Curry mit jungem Gemüse
Den Basmati-Reis in Salzwasser bissfest kochen, abschrecken und beiseite stellen. Die verschiedenen Gemüse putzen und s ...
Scharfes Puten-Curry mit Jungem Gemüse
aus:--------------------- 4 Fingermöhren 1 Rote Paprikaschote 1 Zucchini 50 g Zuckerschoten ...
Scharf-Saure Garnelensuppe
(Tom Yam Goong) Den Fond aufkochen. Währenddessen den Galgant schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das Limonengras ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe