Artischocken Bretonische Art

  8lg Artischocken
  1 Zitrone; den Saft
  1lg Zwiebel
  4 Knoblauchzehen
  150ml Olivenöl
  4 Zweige Petersilie (evtl. mehr)
  4 Zweige Thymian (evtl. mehr)
  0.25l Weißwein
   Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  250g Cherrytomaten



Zubereitung:
Den Stiel der Artischocken möglichst dicht am Boden wegschneiden.
Die äusseren, harten Blätter grosszügig entfernen (am besten
ausbrechen), bis die zarteren, helleren Blätter zum Vorschein kommen.
Die Spitze der Artischocken mindestens um ein Drittel zurückund rundum
alles glatt schneiden.

Am Schluss die inneren feinen Blättchen sowie das Heu herauslösen.
Die Artischocken sofort mit Zitronensaft bestreichen. Die Zwiebel
schälen, halbieren und in Scheibchen schneiden. Die Knoblauchzehen
schälen (ganz lassen).

In einem zweiten Topf 3-4 EL Olivenöl erhitzen. Zwiebel,
Knoblauchzehen und Kräuterzweige darin andünsten. Den Weisswein sowie
das restliche Olivenöl dazugiessen und aufkochen. Die Artischocken in
den Sud legen und würzen, zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten
kochen lassen.

Inzwischen die Cherrytomaten je nach Grösse halbieren oder vierteln,
mit Salz und Pfeffer leicht würzen.

Gegen Schluss der Garzeit der Artischocken die Tomaten beifügen und
nur noch 2-3 Minuten mitschmoren. Die Artischocken mit den Zwiebeln,
den Knoblauchzehen und den Cherrytomaten in tiefe Teller anrichten und
jeweils mit etwas Sud begiessen.

Als Beilage zu gebratenem Fisch oder mit frischem Brot servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Kürbis-Gratin alla Napolitana
Die Kartoffeln gar kochen, abkühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel und die Knoblachzehe abziehen, ...
Kartoffel-Kürbisgulasch
Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Peperoni halbieren, entkernen und in Vierecke schneiden. Pilze rüsten und halbieren ...
Kartoffel-Kürbis-Kuchen mit Endiviensalat
Kartoffel-Kürbis-Kuchen: 1. Hefe, Zucker in lauwarmer Milch auflösen und zugedeckt an einem warmen Ort aufgehen lassen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe