Gegrillte Makrelen

  2sm Makrelen, küchenfertig
   Salz
   Pfeffer
  2tb Zitronensaft
  1tb Olivenöl



Zubereitung:
Makrelen waschen und trockentupfen. Innen und aussen salzen, pfeffern,
mit Zitronensaft beträufeln und aussen mit Olivenöl einstreichen. Auf
den heissen Grill Alufolie legen. Die Fische je Seite ca. 6 - 8 Minuten
grillen.

Pro Person ca.: 509 kcal (= 2130 kJ), 43 g Eiweiss, 38 g Fett, 0 g
Kohlenhydrate, 0 g Ballaststoffe.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fisch-Cordon-bleu
Cordon-Bleu einmal anders: Anstelle von Fleisch mit Fischfilets zubereitet. Fischfilets würzen, auf einer Seite mit Dop ...
Fisch-Couscous
Die Karotte schälen und in dicke Rädchen schneiden. Die Peperoni halbieren, entkernen und in grosse Würfel schneiden. Di ...
Fisch-Couscous
Couscous mit Fisch ist an der tunesischen Küste beliebt. Safran, Kreuzkümmel und Koriander sind die üblichen Gewürze. Na ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe