Gegrillte rote Zwiebeln und grüne Tomaten mit Rosmarin-Aoli

 
Rosmarinaioli: 1 Eigelb
  0.5 Zitrone, Saft
  3 Knoblauchzehen durchgepreßt
  2tb Rosmarin, frisch fein gehackt
  2tb Zitronenschale, abgerieben
  0.25l Olivenöl
   Salz, schwarzer Pfeffer
 
Marinade: 8tb Olivenöl
  3 Knoblauchzehen durchgepreßt
  1bn frisches Basilikum fein gehackt
  2tb frischer Oregano fein gehackt
  3tb Rotweinessig
   Salz, schwarzer Pfeffer
 
Gemüse: 2md rote Zwiebeln oder gelbe o. weiße in 2 cm Scheiben
  3 grüne Tomaten in 1,5 cm Scheiben
 
Zum Anrichten:  Zitronenachtel



Zubereitung:
Für die Aioli Eigelb, Zitronensaft, Knoblauch, Rosmarin und
Zitronenschale in einer Schüssel verrühren. Unter ständigem Schlagen
das Olivenöl tropfenweise dazugeben. Wenn die Mischung dick wird und
emulgiert, das Öl in einem dünnen Strahl dazugiessen. Wenn die
Mischung die Konsistenz von Mayonnaise hat, mit Salz und Pfeffer
würzen. Zugedeckt bis zum Gebrauch im Kühlschrank lagern. Ergibt etwa
1 Tasse.

Den Holzkohlegrill vorbereiten. Während Sie auf die Glut warten,
bereiten Sie die Marinade zu. In einer flachen Schüssel alle Zutaten
für die Marinade verquirlen.

Wenn die Glut mittelheiss ist, die Zwiebel- und Tomatenstücke
nacheinander in die Marinade tauchen und auf den Grill legen. Während
des Grillens öfter umdrhen, damit die Gemüse langsam garen und nicht
verbrennen. Nach 8 bis 10 Minuten sollte das Gemüse gar sein.

Zwiebeln und Tomaten auf eine Servierplatte legen. Aioli und
Zitronenachtel getrennt reichen.

Quelle:
Landhausküche: Zwiebeln
Carlsen-Verlag, Hamburg 1995 ISBN 3-551-85027-5 erfasst von Petra
Hildebrandt



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbissuppe
Zwiebeln und Knoblauch in Butter andämpfen. Den Kürbis beigeben und kurz mitdämpfen. Mit der Hälfte der Bouillon ablösch ...
Kürbistarte
1. Für den Teig Mehl, Butter, Ei Muskat und Salz verkneten. Den Teig in Folie wickeln und mindestens 30 Minuten kühl ste ...
Kürbis-Tarte-Tatin
1. Blätterteig auf der bemehlten Arbeitsfläche auftauen lassen. Kürbis putzen und in 4-5 cm grosse Stücke schneiden. Äpf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe