Gegrillte Schweinesteaks 'Balkan Art'

  4 Schweinesteaks je ca. 150 g
  2 Peperoni, rot eingelegt oder frisch
  2 Paprikaschoten, rot eingelegt oder frisch
  2 Peperoni, grün eingelegt oder frisch
  2 Paprikaschoten, grün eingelegt oder frisch
  0.125l Öl
  3 Tomaten
  115g Mais (= 1 kleine Dose)
  2ts Butter
   Salz
   Pfeffer, weiss



Zubereitung:
Das Fleisch abtupfen. Die Peperoni fein hacken und mit Öl begiessen.
Die Fleischstücke darin zugedeckt über Nacht ziehen lassen.

Die Paprikaschoten putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden, die
Tomaten auch würfeln.

Den Mais abgetropft mit den Paprika- und Tomatenwürfeln mischen,
salzen und pfeffern. Butter in Flöckchen darüber geben.

Aluschalen auf den Grillrost stellen. Das Gemüse hineingeben.

Die Fleischstücke abtropfen lassen und auf dem Grillrost von jeder
Seite 4 Minuten grillen. Das Gemüse in den Förmchen zwischendurch
wenden.


Erfasser:

Datum: 03.07.1995

Stichworte: BBQ, Grillen, Schweinefleisch, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wirsingkuchen mit Brät
Teig wie im Rezept "Zwiebelkuchen" beschrieben zubereiten und kalt stellen. Vom Wirsing 600 g Blätter ablösen (den R ...
Wirsingkuchen mit Rote-Beete-Creme-Fraiche'
Blätterteig auftauen lassen, dünn ausrollen und auf gebuttertes Backblech geben. Wirsing putzen, blanchieren, in Eiswa ...
Wirsing-Lachs-Roulade in Weißwein-Garnelen-Sauce
Die Wirsingblätter, in reichlich Salzwasser blanchieren, abschrecken, den Strunk entfernen und gut trocken tupfen. Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe