Gegrillte Zucchini

  4 Zucchini,
  0.5c Olivenöl,
   Salz,
   Pfeffer,
  3tb Weißwein,
  2 Knoblauchzehen (gepresst),
  1tb Basilikum



Zubereitung:
Bearbeitet von Lothar Schäfer

Knoblauch mit Weisswein, Salz und Pfeffer vermischen. Die gewaschenen
Zucchini der Länge nach in Scheiben schneiden und von beiden Seiten
mit Öl bepinseln.

Auf dem heissen Grill zunächst eine Seite grillen, umdrehen und auf
die gegrillte Seite die vorbereitete Knoblauch-Wein-Mischung verteilen.
Wenn die untere Seite ebenfalls gegrillt ist, die Zucchinischeiben auf
eine Platte setzen, das klein zerzupfte Basilikum darüber streuen und
sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Asia-Sosse
Sojasosse, Zitronensaft, Teriyaki- und Fischsosse verrühren, mit Zucker abschmecken. : Pro Person: 50 kcal, 0 g Fett : ...
Asiatisch inspirierter Nudelsalat
Die Aubergine dünn raspeln, auf ein Blech geben und, damit sie ein wenig Wasser verliert, salzen. 2 EL Erdnussöl mit de ...
Aubergine mit Käsecurry
Aubergine in dicke Scheiben schneiden, salzen und in reichlich Olivenöl von einer Seite goldbraun backen. Käse (Gouda, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe