Gegrillter Fisch "Acapulco"

  4 Rotbarschfilets a 200 g
   Salz
  1 Zitrone Saft
  1 Bd. Korianderblätter oder
  1tb Koriander gemahlen
  1 Knoblauchzehe
  1 Rote Paprikaschote
  50g Butter



Zubereitung:
Fisch waschen, trockentupfen und salzen. Korianderblätter fein
hacken, Knoblauch zerdrücken, Paprika entkernen und sehr fein
hacken. Mit Zitronensaft vermischen, den Fisch damit bestreichen.

Die Hälfte der Butter auf dem Fisch verteilen und auf dem vorheizten
Grill bei ca. 220 GradC von beiden Seiten 5 Min. grillen.

Die restliche Butter nach dem Wenden auf die andere Seite geben. Auf
einer Platte anrichten und den Saft darübergiessen.

Dazu: Kartoffeln oder Reis

* Quelle: SÜDWEST-TEXT - 13.06.94 - MEXIKO-Woche
** Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer (2:246/1401.62)
vom 13.06.1994

Erfasser: Ulli

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Fisch, Salzwasser, Grillen, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tschomlek - Zwiebelgericht
Die klein geschnittene große Zwiebel in erhitztem Öl goldbraun braten. Die Tomaten schälen und klein schneiden, mit den ...
Tumbet
Auberginen in Scheiben schneiden, salzen und 30 Minuten lang Saft ausziehen lassen. Paprikaschoten putzen und in Stü ...
Tumis Pollong
Wir machen erst den bumbu mit dem ulekan. Den Knoblauch und die lomboks klein schneiden und dann uleken in dem neuen ule ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe