Gegrillter Fisch (Gun sängsun)

  6 Fische, klein Oder
  12 Fischfilets, klein
  3tb Sojasosse
  2ts Zucker
  3tb Sesamsaat, geröstet und zerstossen
  1tb Sesamöl
  1 Knoblauchzehe, mittelgross, zerdrückt
  1ts Ingwer, fein gerieben
  0.5ts Chilisosse, nach Belieben



Zubereitung:
Ganze Fische ausnehmen, Köpfe, Schuppen und Flossen entfernen.
Übrige Zutaten zu einer Sosse verrühren. Die Fische darin wenden und
auf einem eingeölten Rost grillen bis sie durch sind. Zwischendurch
immer wieder mit Sosse einpinseln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fisch-Curry mit Auberginen
1 Fischfilet mit den Fingern abtasten, und jede Gräte, die man dabei aufspürt, mit der Pinzette rauszupfen. Das Filet in ...
Fischcurry mit exotischen Früchten
Die Fischfilets in ca. 3 cm grosse Würfel, die Champignons in feine Scheiben schneiden. Den Reis in Salzwasser kochen. ...
Fischcurry mit Gemüse
200 g Porree 2 Möhren 1 Apfel 1 Banane 1 Zwiebel 20 g Butter oder Margarine 1 l Hühnerbrühe 2 ts Curry 1 tb Mango-Chutne ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe