Gegrillter Fisch nach Cajun-Art

  4 Fischfilet, dick geschnitten
  100g Butter
 
GEWÜRZMISCHUNG CAJUN: 1tb Knoblauchpulver
  1tb Zwiebelpulver
  2ts Pfeffer, weiss und gemahlen
  2ts Pfeffer, schwarz und gemahlen
  2ts Cayennepfeffer
  2ts Thymian
  1ts Oregano
   Paprika



Zubereitung:
Zubereitung: Alle Gewürze bis auf en Paprika zum sog. "Cajun-
Gewürz" vermischen. Butter in einem Topf schmelzen. Die Fischfilets
mit der geschmolzenen Butter einpinseln, mit Cajun-Gewürz und Paprika
einreiben. Auf einem oder unter einem sehr heissem Grill kurz grillen.
Der Fisch muss aussen schwarz sein, und innen weiss und saftig bleiben.

Dazu passen gegrillte Maiskolben und süsse Kartoffeln.

Zubereitungszeit: 15 Minuten Schwierigkeitsgrad: mittel

: Quelle : chefkoch.de
: Erfasst : 26.05.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Forellen in Tomatensauce
1. Die Fische waschen, abtrocknen und innen und aussen mit etwas Salz und dem Zitronensaft einreiben. 2. Die Knoblauchz ...
Forellen in Weißwein
Die Forellen kalt abspülen, trockentupfen. Die Milch in eine flache Schale giessen, salzen, pfeffern. Das Mehl in einen ...
Forellen mit Brunnenkresse
Joghurtsauce mit Brunnenkresse gibt Forellen die richtige Frühlingsfrische Forellen waschen, trockentupfen, auf ein tie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe