Gegrillter Lachs mit Erdbeer-Salsa

 
Salsa:: 1 Salatgurke, fein gewürfelt
  1 Frühlingszwiebel; das Grüne in feine Röllchen
   geschnitten
  1tb frische Minze; in feine Streifen geschnitten
  3tb Reisweinessig; evtl. 1/3 mehr (ersatzweise: Weiß-
   weinessig)
  250g frische Erdbeeren; entstielt und fein gewürfelt
 
Barbecü-Sauce:: 1 Knoblauchzehe; durchgepreßt
  100g Butter
  1tb Honig
  2tb Sojasauce
  1tb Zitronensaft; fr. gepreßt
  6 Lachsfilets, je etwa 150 g ohne Haut



Zubereitung:
Am besten bereiten Sie die Salsa schon eine Stunde vorher zu.

Gurke, Frühlingszwiebel, Minze und Essig in einer mittelgrossen
Schüssel vermengen. mit Folie abdecken und 1 Stunde in den
Kühlschrank stellen. Kurz vor dem Servieren die Erdbeeren dazugeben.

Barbecü-Sauce zubereiten. Knoblauch in der Butter bei niedriger Hitze
anschwitzen. Honig, Sojasauce und Zitronensaft hineinrühren und 2
Minuten kochen. Beiseite stellen.

Den Holzkohle-Grill anfachen. Wenn die Kohle glüht, die Lachsfilets
mit der Sauce bestreichen und in einen gut eingefetteten Spezialhalter
aus Draht klemmen. (Es geht auch ohne den Spezialhalter, er erleichtert
aber das Grillen und Wenden des Grillguts.) Etwa 10 cm über der Glut
anbringen und 4 bis 5 Minuten auf jeder Seite grillen. Nach dem
Umdrehen noch einmal mit der Sauce bestreichen. Wenn der Fisch gar ist,
noch einmal mit der Barbecü-Sauce bestreichen. Der Fisch ist gar, wenn
das Fleisch gerade fest geworden und noch elastisch ist.

Filets aus dem Spezialhalter nehmen, auf eine vorgewärmte Platte legen
und die Salsa darüber giessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Reispfanne "New Orleans"
Das Öl im Wok oder in einer grossen Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Zwiebel, Knoblauch und Patissons b ...
Reis-Pfirsich-Auflauf
Den Reis garen, gründlich abtropfen und erkalten lassen. Die Eier trennen. Eigelbe mit 1/3 vom Zucker weisscremig schla ...
Reis-Pfirsichauflauf mit Schokosauce
Den Reis in einem Topf mit viel Wasser zum Kochen bringen. 3 Minuten kochen lassen, danach abseihen und kalt abschwemmen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe