Gegrillter Lachs mit Pink-Grapefruit und Walnüssen

 
LACHS: 4 Portionen Lachsfilet (à 180 g)
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  2ts Öl
 
PINK-GRAPEFRUIT: 80g Kalifornische Walnusshälften
  1 Rote Paprikaschote
  1 Grüne Paprikaschote
  1 Schalotte
  2 Pink-Grapefruit
  1tb Öl
  1tb Walnussöl
  50g Alfalfasprossen
   Salz
   Grober Pfeffer aus der Mühle
  1pn Zucker



Zubereitung:
1. Lachs abspülen, gut trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer
würzen. Mit Öl einreiben. Eine Grillpfanne trocken erhitzen und die
Lachsfilets darin von jeder Seite 3 bis 4 Minuten grillen. Warm
stellen.

2. Walnüsse halbieren und in einer trockenen Pfanne rösten. Aus der
Pfanne nehmen.

3. Paprikaschoten vierteln, putzen, abspülen und fein schneiden.
Schalotte schälen und würfeln. Grapefruit mit der weissen Haut
schälen und filetieren, dabei den Saft auffangen. Alfalfasprossen
abspülen und abtropfen lassen.

4. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Paprika und Schalotte
darin andünsten. Grapefruit und die Walnüsse zugeben und kurz
durchschwenken. Grapefruitsaft zufügen und kurz erhitzen. Mit Salz,
grobem Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Sprossen locker unterziehen.
Zusammen mit dem gegrillten Lachs anrichten.

Nährwertangaben pro Portion: Energie: 474 kcal/1930 kJ Eiweiss: 37,3
g Fett: 29,2 g Kohlenhydrate: 13,1 g



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zinnowitzer Zander
Zanderfilet mit Salz und Pfeffer würzen. In Öl anbraten. Den Fischfond mit dem Champagner und der Sahne einreduzieren la ...
Zitronenforelle
Die Kartoffeln kochen und anschliessend pellen. Die Forellen filetieren und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfann ...
Zitronengrasessenz mit Wirsingbällchen
Zitronengrasessenz: Das Poulardenkeulenfleisch (ohne Haut) durch den Fleischwolf lassen. Den Lauch putzen, waschen und i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe