Gegrillter Spargel

   grüner Spargel
   Kornbranntwein
   Olivenöl
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Tipp: Nur wirklich erntefrischer Spargel eignet sich zum Grillen. Man
verwendet grünen Spargel, da er von der Faser her fester ist und nicht
soviel Feuchtigkeit enthält. Die Spargelstangen sollten an den Enden
zumindest fingerdick sein. = Der Spargel wird geschält, auf einem
Tuch getrocknet und mit Korn eingestrichen. = Vor dem Grillen legt
man die Spargelstangen ungefähr fünfzehn Minuten= in Olivenöl ein
und danach werden sie einzeln auf dem Grill drehend geröstet.


Vor dem Verzehr einfach nur mit Salz und Pfeffer würzen. =



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräuter-Cornichons
Die Cornichon putzen, waschen und mit Salz vermengen. 24 Stunden abgedeckt stehen lassen. Die Flüssigkeit abgiessen. Dan ...
Kräuterfilet vom Schwein mit Gemüsekartoffelrösti
Vorbereitung: Von den Möhrchen das Grün abschneiden, mit dem Messer abschaben, der Länge nach halbieren. Frühlingszwieb ...
Kräuterforelle auf dem Kartoffelbett
Die Kartoffeln waschen, schälen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. In kochendes Salzwasser geben und etwa 5 Minuten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe