Gegrillter Thunfisch mit Fünf-Gewürz-Sauce

  110g Thunfischsteaks
  0.25ts Sesamöl
  1ts Zitronensaft
  1tb Helle Soja-Sauce (evtl. mehr)
  1tb Hoisinsauce (evtl. mehr)
  0.5ts Honig
  1 Knoblauchzehe; gepresst
  0.25ts Chinesisches Fünf-Gewürz- Pulver



Zubereitung:
Den Fisch etwa 30 Minuten in Sesamöl und Zitronensaft marinieren
lassen. Währenddessen die verbliebenen Saucenzutaten mischen und auf
mittlerer Hitze 10 Minuten in der Pfanne erhitzen.

Den Grill vorbereiten und den Rost einölen. Den Thunfisch bei
mittlerer Hitze 6-7 Minuten auf jeder Seite grillen, einmal umdrehen,
dabei gelegentlich mit der Sauce bestreichen.

Tipp:

Wirklich helle und nicht die in Deutschland eher verbreitete dunkle
Sojasauce verwenden. Gibt's wie Hoisinsauce in manchen Supermärkten
und allen Asienläden. Da bekommt man auch Fünfgewürzpulver, aber
besser selbster mixen: einfach zu gleichen Teilen getrocknete
Anissamen, Szechuanpfeffer (heisst manchmal Anispfeffer), Fenchelsamen,
Nelken und Zimt mischen.

Variante: Ingwer statt Anis, Sternanis statt Nelken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Forellenfilet auf Gemüse
Für die Sauce: Alles Gemüse fein hacken und mit Butter hellbraun rösten, Tomatensaft beigeben, würzen (Salz und Pfeffer) ...
Forellenfilet auf Salatblatt
1. Die Butter mit der Petersilie, Salz, Pfeffer und dem Garam masala gut verrühren. 2. Den backofengrill vorheizen. Die ...
Forellenfilet auf Tomaten-Fenchelgemüse
Fenchel waschen, putzen und in daumendicke Würfel schneiden. Gemüse in Salzwasser bissfest garen und in ein Sieb schütte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe