Gegrilltes Beefsteak

  4 Beefsteaks vom Pferd Filetsteak od. Rostbraten
  60g Butter
   Petersilie gehackt
 
NACH GESCHMACK:  Zitrone
   Essig
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Die Steaks auf den heissen Grill legen, ohne Salz auf beiden Seiten
braten. Steaks mit Butter und gehackter Petersilie servieren. Je nach
Geschmack kann noch Salz, Pfeffer, ein Spritzer Zitrone oder Essig
verwendet werden.

Als Beilage eignen sich Pommes-Frites oder Kressesalat.

* Quelle: Werbebroschüre einer Pferdemetzgerei
Erfasst (27.03.96) von: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Fleisch, Pferd, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Nasi Goreng
Reis festkörnig kochen, Zwiebel und Knoblauchzehe feinhacken, Hähnchenbrust in dünne Streifen schneiden. Eier m ...
Nasi Goreng
Garnelen schälen und säubern, Hühnerschenkel in schmale Streifen schneiden. Eier mit einer Gabel verquirlen und daraus ...
Nasi Goreng
Den Reis mehrmals waschen. 1 1/2l Wasser mit 1 Teel. Salz zum Kochen bringen, den Reis ins kochende Wasser schütten und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe