Gegrilltes Huhn mit Scharfen Gewürzen

  1.5kg Brathuhn
  2ts Salz
  3ts schwarzer Pfeffer,gem.
  2tb Zwiebel,fein gerieben
  3ts Sambal olek
  2 Knoblauchzehen zerdrückt
  2tb Dunkle Sojasauce
  2ts Palmzucker
  2tb Zitronensaft
  2tb Erdussöl



Zubereitung:
Das Huhn in Portionsstücke teilen und durch die Haut bis ins Fleisch
mehrfach einschneiden, damit die Gewürze besser einziehen können.
Alle Zutaten mischen, das Huhn mit dieser Marinade einreiben, zugedeckt
mindestens 1 Stund ziehen lassen. Grill vorheizen oder Holzkohlenglut
vorbereiten. Damit die Hühnerstücke durchgebraten sind, ehe die Haut
zu stark bräunt, sollte man sie in reichlichem Abstand von der
Hitzequelle grillen. Mit Marinade oder zusätzlichen Öl bepinseln, die
Stücke immer wiede wenden. Garprobe machen, indem man das Gelenk einer
Keule mit einem scharfen Messer ansticht.
Austretender Saft muss klar, nicht mehr rötlich sein.

: Quelle : Die Küche Asiens Erfasst von U.Göllinger



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fuhl mit Olivenöl
Die braunen Bohnen im heissen Olivenöl wenden, pfeffern und salzen und auf kleiner Flamme 10 Minuten ziehen lassen. ...
Furong rougao - Hibiskus-Fleischpastete
Das Schweinefleisch gar kochen. In fünf cm lange und drei mm dünne Streifen schneiden und nach dem Abkühlen mit den vorh ...
Fusion Food - Kreativer Kochtrend (Info)
Fusion Food, ein ursprünglich aus den USA stammender Kochtrend, hält jetzt auch Einzug in die Küchen deutscher Restauran ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe