Gekochter Salat mit Erbsen

  6 Romana-Salatherzen, alternativ 1 großer fester Salatkopf
  12sm Schalotten
  1bn Glatte Petersilie
  100g Butter
  200ml Hühnerbrühe
  1 estr. EL Zucker
  200g Tiefgekühlte grüne Erbsen
   Salz und weisser Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Salatherzen waschen. Die Schalotten schälen und halbieren. Die
Blätter der Petersilie fein hacken und die Stile zusammenbinden.

80 g Butter in einem Schmortopf auslassen, die Hühnerbrühe, Zucker
und Petersilienstile dazugeben und das Ganze zum Kochen bringen.
Hitze reduzieren, Schalotten hinzufügen und mit Deckel etwa 6 bis 8
Minuten unter gelegentlichem Rühren garen.

Nun die Salatkeile und die Erbsen dazugeben und mit Deckel weitere 10
Minuten garen, eventuell etwas Brühe angiessen. Petersilienstile
herausnehmen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die gehackte
Petersilie und die restliche Butter hinzufügen. Falls notwendig, noch
2 bis 3 Minuten ohne Deckel einkochen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hähnchen-Kichererbsen-Ragout
Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag abgiessen und in kochender Gemüsebrühe etwa 2 Stund ...
Hähnchen-Kokos-Curry
1. Hähnchenkeulen mit Brühe bedeckt 25 Min. bei milder Hitze garen. Porree putzen, waschen und das Weisse und Hellgrüne ...
Hähnchenpfanne mit Champignons
Fleisch in Streifen schneiden und ohne Fett anbraten; aus der Pfanne nehmen und die in Scheiben geschnittenen Champignon ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe