Gekochter Topfen-Grießstrudel mit Erdbeer-Fenchelkompott

  4 Strudelteigblätter (siehe Rezeptur unten)
 
TOPFEN-GRIESSFÜLLUNG: 50g Rosinen
  0.0625l Rum
  40g Butter
  50g Staubzucker
  2 Eier
   Abgeriebene Schale von 1 Zitrone (unbehandelt)
   Ausgekratztes Mark von 1 Vanilleschote
  1pn Salz
  100g Weizengrieß
  200ml Sauerrahm
  60g Topfen
  80g Flüssige Butter
  1 Ei
 
BUTTERBRÖSEL: 150g Butter
  100g Semmelbrösel (oder Briochebrösel)
  1tb Kristallzucker
  0.5pk Vanillezucker
  1pn Zimt
   Staubzucker zum Bestreuen
 
ERDBEER-FENCHELKOMPOTT: 120g Zucker
  50g Erdbeeren
   Ev. Saft von 1 Zitrone
  0.5ts Fenchelsamen



Zubereitung:
40 Minuten (ohne Ruhezeiten), aufwändig Rosinen in Rum zugedeckt
marinieren.

Für die Füllung:

Weiche Butter mit Staubzucker schaumig rühren. Eier trennen. Dotter
nach und nach unter den Abtrieb rühren. Zitronenschale, Vanillemark,
Prise Salz dazugeben. Sauerrahm mit Griess und Topfen vermengen und mit
den gut abgetropften Rosinen unterrühren; mindestens 1 Stunde quellen
lassen. Eiklar mit Prise Salz zu steifem Schnee schlagen und unter die
Griessmasse heben.

Flüssige Butter mit Ei (am besten mit dem Stabmixer) aufschlagen.
Strudelblatt auf ein feuchtes Tuch breiten, mit Ei-Butter bestreichen.
Ein Viertel der Topfen-Griessmasse im unteren Drittel etwa 10 cm breit
und daumendick hoch auftragen. Strudel mit Hilfe des Tuches einrollen.
Mit einem bemehlten Kochlöffel Portionen abdrücken, mit einem Messer
durchschneiden. Enden gut zusammendrücken. Wasser mit wenig Salz,
etwas Rum, Vanillezucker, und der ausgekratzten Vanilleschote
aufkochen, Strudelpäckchen einlegen und bei geringer Hitze unter
Wenden etwa 15 Minuten ziehen lassen.

Für die Butterbrösel:

Butter in einer Pfanne erhitzen, Bröseln, Zucker und Vanillezucker
beifügen und unter Rühren knusprig rösten. Prise Zimt beifügen,
kurz durchrühren und Butterbröseln von der Hitze nehmen.

Strudelstücke behutsam mit einem Lochschöpfer aus dem Wasser heben,
gut abtropfen lassen, in den Bröseln wenden. Mit Staubzucker bestreut
anrichten und mit Kompott servieren.

Für das Kompott:

1/8 l Wasser mit Zucker etwa 2 Minuten wallend kochen, von der Hitze
nehmen und etwas abkühlen lassen. Erdbeeren waschen, putzen und
eventuell halbieren, mit dem lauwarmen Läuterzucker vermengen und ev.
mit Zitronensaft abschmecken. Fenchel ohne Fett rösten, aus der Pfanne
nehmen und sehr fein mörsern (oder mahlen). Über das Kompott streuen.

Für den Teig:

Mehl mit Salz, Ei, 2 Esslöffeln Öl sowie lauwarmem Wasser mit dem
Knethaken der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
(Die Wassermenge hängt vom Klebergehalt des Mehls ab.) Zu einer Kugel
formen, mit restlichem Öl bestreichen, auf einen bemehlten Teller
setzen, mit einer Schüssel zudecken und bei Zimmertemperatur
mindestens 45 Minuten rasten lassen.

Teig auf einem bemehlten "Strudeltuch" etwa 1 cm dick auswalken und den
Teig mit bemehlten Handrücken dünn ausziehen, mit flüssiger Butter
beträufeln. Füllung im unteren Drittel in 4-6 Portionen verteilen.
Hinweis: Zwischen den einzelnen Portionen etwa 5 cm Platz lassen. Dicke
Teigränder mit einem Messer wegschneiden und den Strudel mit Hilfe des
Tuches einrollen; mit einem bemehlten Kochlöffel Portionen abdrücken,
mit einem Messer durchschneiden. Wie oben fortsetzen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Miesmuscheln in Wein
Die Muscheln in eine grosse Schüssel schütten und mit kaltem Wasser gut bedeckt 15 bis 20 Minuten stehen lassen. ...
Miesmuscheln in Wein
1. Die Muscheln in eine große Schüssel schütten und mit kaltem Wasser gut bedeckt 15 bis 20 Minuten stehen lassen. 2. In ...
Miesmuscheln Klassisch Rheinische Art
Die in Würfel geschnittenen Gemüse und die Pfefferkörner in leicht gesalzenem Wasser 5 Minuten kochen. Dann den Weisswei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe