Gekräuterter Lammrücken

  1.5kg Lammrücken
  1.5tb mittelscharfer Senf
  2 zerdrückte Knoblauchzehen
  2ts Thymian
  0.5ts Oregano
  1ts zerriebene Rosmarinnadeln
  1ts Basilikum, getr.
  1ts Salbei, getr.
   Salz
   Pfeffer
  25g Palmin
  0.125l klare Fleischbrühe (Instant)
  2ts Speisestärke
  150g saure Sahne
  1ts Sojasoße



Zubereitung:
Die Fettschicht des Bratens mit einem Messer kreuzweise ein-
schneiden, das Fleisch rechts und links der Wirbelsäule 1,5 cm
tief vom Knochen lösen. Senf, zerdrückte Knoblauchzehen,
Kräuter, Salz und Pfeffer mit dem zerlassenen Palmin zu einer
Paste rühren. Die Oberseite des Lammrückens damit einstreichen.
Den Lammrücken in einen Bräter oder die Fettpfanne legen. Im
Backofen braten.
Schaltung:
180 - 200 , 2. Schiebeleiste v. u.
160 - 180 , Umluftbackofen
50 - 60 Minuten
Während des Bratens nach und nach die Fleischbrühe angießen.
Den Braten 10 Minuten zugedeckt warm stellen, dann vom Knochen
lösen und aufschneiden. Bratenfond mit etwas Wasser lösen, in
einen Topf gießen, evtl. entfetten. Speisestärke und saure
Sahne verrühren, den Fond damit binden. Die Soße gut
abschmecken.
Dazu: Frisches Gemüse und Kartoffelgratin.
186 g Eiweiß, 431 g Fett, 16 g Kohlenhydrate, 20765 kJ, 4956
kcal.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 07 / 96
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 75 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelwaffeln
Kartoffeln und Zwiebel reiben, mit Mehl, Eiern sowie Salz verrühren und Waffeln backen. Mit Apfelmus oder Frühlingsquark ...
Kartoffelwaffeln
Kartoffeln schälen, reiben und durch ein Tuch drücken. Das Kartoffelwasser ein bis zwei Stunden stehen lassen, damit sic ...
Kartoffel-Waffeln
Kartoffeln schälen, waschen und zu einem feinen Brei zerreiben. Mehrere Stunden kühl und dunkel - ab Besten mit eine ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe