Gelato al cocomero, Wassermeloneneis (Sizilien)

  500g Wassermelonenfleisch
  300g Zucker
  2tb Orangenbluetenessenz
  120g Schokoladenraspel
  25g Orangeat gewürfelt
  25g Zitronat gewürfelt
  0.5 Tas. Pistazien gehackt
   Zimt



Zubereitung:
Das Melonenfleisch entkernen und pürieren. Die Hälfte des Zuckers
und die Orangenbluetenessenz hinzufügen, in der Eismaschine
gefrieren lassen, bis die Masse fast fest ist.

Aus der Maschine nehmen und den restlichen Zucker, die
Schokoladenraspel, Orangeat und Zitronat sowie Pistazien und Zimt
rasch unterrühren. In eine Model- oder Pudingform füllen und im
kältesten Teil des Kühlschrankes - nicht im Gefrierfach! - mehrere
Stunden durchkühlen.

Vor dem Servieren stürzen und mit Zimt bestäuben.

* Quelle: Nach: La cucina casalinga Die traditionelle Land-
küche Italiens, 1995 Isbn 3-426-26858-2
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 02.10.1995

Stichworte: Süssspeise, Eis, Wassermelon, Schokolade, Italien,
P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Das vier Gänge Dessert
1. Gang: Den Amaretto in einen Schnapskelch füllen, in der Mikrowelle erhitzen und mit einer Sahnehaube verzieren. 2. G ...
Dattelcreme
Datteln entsteinen und in kleine Stücke schneiden. Mit der Milch und dem Vanillezucker mischen und über Nacht im Küh ...
Dattelcreme-Speise
Die Datteln mit dem Wasser aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Minuten quellen lassen. Die Kochstelle ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe