Gelbe Erbsensuppe m. Fleisch (Diabetes)

  375g Gelbe Erbsen, getrocknet*
  1 Zwiebel
  1 Möhre
  1 Majoran, getrocknet
  1 Thymian, getrocknet
  400g Gepökeltes Schweinefleisch (Eisbein)
   Salz + Pfeffer



Zubereitung:
Ärtsoppa med Fläsk (Gelbe Erbsensuppe mit Schweinefleisch)

* Hülsenfrüchte: Aufgrund des hohen Ballaststoffgehaltes und der
langsamen Aufnahme der Kohlenhydrate ins Blut empfehlen wir, nur einen Teil
(etwa ein Drittel) der Kohlenhydrate anzurechnen. Hierbei sollte jeder
selbst Erfahrungen sammeln.

Erbsen waschen und in 1 Liter Wasser 12 Stunden einweichen. Die Zwiebel
schälen und grob hacken. Möhre schälen und in feine Würfel schneiden.
Die Erbsen im Einweichwasser zum Kochen bringen, danach die oben
schwimmenden Hülsen abschöpfen. Zwiebel, Möhre, Majoran, Thymian und
Salz zu den Erbsen geben. Das Schweinefleisch im Ganzen 1 1/2 Stunden in
der Suppe garen. Danach mit Salz und etwas Pfeffer abschmecken. Das Fleisch
in Scheiben schneiden und nach Belieben mit Schwarzbrot (zusätzliche Be!)
und Senf zur Suppe servieren. Die Suppe kann eine Hauptmahlzeit gut
ersetzen.

41 g Kohlenhydrate davon anzurechnen, wenn die Erbsen zu 1/3
berücksichtigt werden: 14 g Kh (das entspricht gut 1 Be).

:Pro Person ca. : 450 kcal
:Pro Person ca. : 1884 kJoule
:Eiweiß : 44 Gramm
:Fett : 14 Gramm
:Kohlenhydrate : 41 Gramm
:Garzeit : ca. 1 1/2 Std.




:Notizen (*) :
: : Quelle: Diabetiker Ratgeber erfasst v. Renate Schnapka
: : am 02.03.99
:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Renate Schnapka



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rochenflügel Mit Vanille Und Gebratenen Schwarzwurzeln
Den Rochenflügel vom Fischhändler abziehen lassen. Den Flügel auf die gewünschte Grösse schneiden, mit Pfeffer und Salz ...
Rochenfricassee mit Kapern (Bretagne)
Fricassee de raie, Bretagne. Die Rochenflossen säubern, salzen, mit Wasser bedecken und ein Tag abgedeckt in de ...
Rödelheimer Rinderfilet gedünstet mit Meerrettichfülle
Dörrfleisch auslassen und herausnehmen. Filet mit Pfeffer und Salz einreiben, im Fett anbraten. Gewürfeltes Gemüse z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe