Gelbe Mungbohnen mit Kräutern (Moong Dal)

  1 Tas. gelbe halbe Mungbohnen (Moong Dal)
  0.25ts Kurkuma
  3.5 Tas. Wasser
   grobes Salz nach Belieben
 
Parfümiertes Öl: 4tb leichtes Pflanzenöl
  1.5ts Kreuzkümmelsamen
  1tb frischer Ingwer, gehackt
  3 scharfe grüne Chilischoten entkernt, gehackt
  1tb Zitronensaft
  4tb Koriandergrün, gehackt
   Cayenne oder Paprika nach Wunsch



Zubereitung:
Mungobohnen verlesen und in frischem Wasser gründlich waschen.

Bohnen zusammen mit dem Kurkuma und 3 1/2 Tassen Wasser in einen tiefen
Kochtopf geben und zum Kochen bringen. Leicht zugedeckt bei niedriger
Hitze 35 - 40 Minuten kochen lassen bzw. bis die Bohnen gar sind.
Gelegentlich umrühren. Hitze ausschalten und das Dal eine Minute mit
dem Schneebesen oder einem Kochlöffel schlagen, bis ein dickes Püree
entsteht. Mit Salz abschmecken. Wieder auf den Herd setzen und sanft
köcheln lassen, während da parfümierte Öl zubereitet wird.

Öl in einer kleinen Bratpfanne bei mittelstarker Hitze heiss werden
lassen.
Kreuzkümmelsamen hineingeben und dunkelbraun werden lassen (ca. 12
Sekunden), dann Ingwer und Chili hinzufügen und 30 Sekunden
weiterrösten, bis das Öl das Aroma der Gewürze aufgenommen hat. Vom
Herd nehmen und den Pfanneninhalt zum Dal geben.

Zitronensaft und die Hälfte des Koriandergrüns zugeben und so lange
rühren, bis sich das Öl leicht mit dem Dal vermischt hat. Mit dem
restlichen Korainder und nach Belieben mit etwas Cayenne oder Paprika
bestreut servieren.

Quelle: Juli Sahni - Das grosse vegetarische indische Kochbuch
erfasst von Petra Hildebrandt



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Asbach-Trauben (nach Odette)
Weintrauben mit einer Nadel in allen Richtungen durchstechen, in das Glas einschichten. Soviel Weinbrand angiessen, das ...
Asiagemüse
Das Gemüse in Streifen schneiden und in Pflanzenöl ca. 3-5 Minuten unter Rühren braten. Dabei zuerst Knoblauch und Staud ...
Asiagemüse mit Lotuswurzel und Bambussprossen
Die Frühlingszwiebeln in schräge Streifen schneiden. Paprika und Chili in feine Streifen und Zuckerschoten in Rauten sch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe