Gelbe Paprika-Curry-Sauce

  3 gelbe Paprikaschoten; à 200g
  1tb scharfes Currypulver
  1 Zitrone; davon
  2tb Zitronensaft; anpassen
  125g Crème double
   Salz
   Pfeffer; f.a.d.M.



Zubereitung:
*Für 6-8 Portionen Die Paprikaschoten putzen, vierteln und mit der
Hautseite nach oben auf ein Backblech legen. Unter dem vorgeheizten
Grill auf der zweiten Einschubleiste von oben 6-8 Minuten rösten, bis
die Haut schwarz wird und Blasen wirft.

Die Paprikaviertel aus dem Backofen nehmen, mit einem feuchten Tuch
bedecken, etwas abkühlen lassen, häuten, kleinschneiden und im Mixer
oder mit dem Schneidestab pürieren. Curry, Zitronensaft und Creme
double unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
:Zusatz : Zubereitungszeit
: : 15 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Kürbisblüten mit Thymian-Tomaten-Sosse
Kürbisblueten von dern Stielansätzen und zusätzlichen Bluetenknospen befreien. Abspülen und abtropfen lassen. Tomaten ü ...
Gefüllte Kürbisse
Von den Kürbissen Deckel abschneiden und vorsichtig aushöhlen. Dann das Fruchtfleisch würfeln. Zwiebel in einer Pfanne ...
Gefüllte Lammkeule mit Senfkruste
1. Für die Füllung Weissbrot mit Rinde in Stücke schneiden. Schalotten längs in Scheiben schneiden. 2 Knoblauchzehen fei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe