Gelbe Paprikaschaumsuppe mit Edelfischen und Flusskrebsen

  2lg Vollreife gelbe Paprika
  5 Schalotten
  3tb Butter (evtl. mehr)
  125ml Trockener Weißwein
  250ml Obers
  1l Rindsuppe (oder Geflügel- oder Fischfond)
   Salz, Pfeffer
  18 Flusskrebse
  500g Filetstücke vom Saibling, Lachsforelle und Zander
  1bn Basilikum



Zubereitung:
30 Minuten, aufwändig Die gelben Paprika und die geschälten
Schalotten in grobe Stücke schneiden. In einer Pfanne etwas Butter
erhitzen, Paprika und Schalotten darin anschwitzen. Mit Weisswein
ablöschen und einreduzieren lassen. Mit Rindsuppe aufgiessen und so
lange köcheln lassen bis die Paprikastücke weich sind. Paprikasuppe
mixen, durch ein Sieb leeren und durch das Einrühren von kalter Butter
montieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Basilikumblätter von den Stängeln zupfen und in feine Streifen
schneiden, oder kurz mitmixen.

Die Flusskrebse im kochenden Salzwasser kurz aufkochen und 5 Minuten
darin ziehen lassen. Danach herausnehmen, die Krebsschwänze auslösen
und den Darm entfernen. Die Filets in Streifen schneiden und die
ausgelösten Flusskrebse in Butter schwenken.

Suppe in tiefen vorgewärmten Teller anrichten, Fischfilets und Krebse
als Einlage in der Suppe servieren.

Tipp:

Besonders gelb wird die Paprikaschaumsuppe wenn beim Einreduzieren
Safran dazukommt!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachs aus dem Ofen
Die restlichen Gräten mit einer Pinzette aus dem Lachsfleisch ziehen und die Bauchlappen geradeschneiden. Das graue Fisc ...
Lachs aus der Folie mit Morchel-Bärlauch-Sahne
Bei der Verwendung von getrockneten Morcheln diese mindestens 3 Stunden vor der Verwendung mit etwa 300 ml kochendem Was ...
Lachs Beize
Der Fisch sollte natürlich ausgenommen und von allenGräten befreit sein, aber die Haut sollte noch ganz sein. Alle Zutat ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe