Gelber Lauch

  4 gleich starke Lauchstangen
  2tb Öl
  1ts Kreuzkümmel
  1ts Kurkuma
  1ts gehackter Ingwer
  1ts grüne Currypaste
   Salz
   Pfeffer
   Zucker



Zubereitung:
Den Lauch gründlich waschen, schräg in Stücke von 4 cm schneiden.
In heissem Öl anbraten. Dabei den im Mörser pulverfein zerstossenen
Kreuzkümmel, Kurkuma, Ingwer und Currypaste zufügen. Salzen, pfeffern
und mit Zucker würzen. So lange alles wenden und drehen, bis alles
gelb leuchtet.

Ganz wenig Wasser angiessen und zugedeckt noch ca. 10 Minuten
sanft schmoren.

Zur Reistafel vgl. Grundrezept Reis.

** From: K.-H._Boller@p3.f2020.n2426.z2.schiele-ct.de
Date: Sat, 09 Apr 1994
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Bollerix

Datum: 07.06.1994

Stichworte: Reisgerichte, Gemüsegerichte, Lauch, Fido



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wohlriechendes Knusperhühnchen
Eine Poularde ist nichts anderes als ein junges Masthuhn mit weißem, festen Fleisch. Die Poularde innen und außen gründ ...
Wok 01 (Reis)
Was braucht man nun zum Wok alles an Zutaten ? Das wichtigste ist Wohl der Reis. Brauner ungeschälter Reis: Die ...
Wok 03 (Gewürze)
Austernsauce: dickflüssige Würzsosse aus China. Soll einen Touch von Meeresduft verleihen. Chiliöl: kann man au ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe