Gelber Wackelpeter

 
Für 1 Kleinkind (ab 8. Monat): 150g Karotten
  2ts Honig
  1 Blatt weisse Gelatine
  2 Mandarinen
  0.5ts Keimöl
  2tb Sahne-Dickmilch



Zubereitung:
Karotten haben eine natürliche Süsse, die sich auch in einem
Nachtisch gut macht. Prima für Kinder, die Gemüse sonst ablehnen.
Das Öl sorgt für eine gute Vitamin-A-Verwertung.

Die Karotten waschen, schälen, kleinschneiden und in 3 bis 4 El.
Wasser bei kleiner Hitze weich dünsten. Inzwischen die Gelatine 10
Minuten in kaltem Wasser einweichen, eine Mandarine schälen, den Saft
auspressen und auf- fangen. Die Karotten mit dem Pürierstab fein
zermusen, Honig dabei zugeben, die Gelatine darin auflösen und zum
Schluss den Saft und das Öl zugeben. In ein 1/4-Liter-Förmchen
giessen und 6 Stunden in den Kühlschrank stellen. Dann stürzen. (Das
Förmchen kurz in warmes Wasser halten, dann löst sich der Wackelpeter
leichter.) Die zweite Mandarine in saubere Spalten teilen,
Wackelpeter damit garnieren. Die Dickmilch als Sauce um den Pudding
giessen, eventuell mit etwas Zucker süssen. (Ca. 200 kcal bzw. 860 kJ)

Tip: Wenn es schnell gehen soll, können Sie auch Karotten aus dem
Gläschen nehmen.

* Quelle: der Eltern-Zeitschrift 11/87,
gepostet von Eva-D. Bilgic
** Gepostet von: Eva-D. Bilgic

Erfasser: Eva-D.

Datum: 11.12.1995

Stichworte: Süssspeise, Baby, Kleinkind, Zwischenmahlzeit



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rezepte für ca. 6 Eis am Stiel
Jeweils mit dem Küchenmixer verquirlen und abfüllen. Einige Stunden einfrieren, kurz in heisses Wasser tauchen, öffn ...
Rhabaraberflammeri
Rhabarber waschen, wenn nötig schälen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Mit der Hälfte des Zuckers mischen und ...
Rhabarber auf Mascarponecreme
Rhabarber putzen (evtl. abziehen), waschen und in kleine Stücke schneiden. Stärke und etwas Saft glattrühren. Rest Saft ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe