Gelberbsesuppe Waadtländer Art

  125g Gelberbsen
  1md Zwiebel
  2 Lauchstengel
  1tb Butter (1)
  2dl Weißwein
  8 Schweinscipollata
  2tb Öl
  2sl Toastbrot
  1tb Butter (2)
  1bn Petersilie
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
 
Nach Einem Rezept Von:  Annemarie Wildeisen Erfasst von Rene Gagn



Zubereitung:
Gelberbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Abschütten und
abtropfen lassen. Gelberbsen in eine Pfanne geben. Soviel Wasser
dazugießen, dass die Erbsen zweifingerhoch bedeckt sind. Zugedeckt
auf kleinem Feuer während 1 1/2 bis 1 3/4 Stunden knapp weich kochen.

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Lauch rüsten und in dünne
Ringe schneiden. Beides in einer großen Pfanne in der Butter (1)
andünsten. Mit dem Weißwein ablöschen und kurz einkochen lassen.
Beiseite stellen.

Die Petersilie fein hacken. Wenn die Gelberbsen weich sind,
Lauchgemüse mitsamt Flüssigkeit sowie die Petersilie zur Suppe
geben und alles nochmals etwa 15 Minuten kochen lassen. Mit Salz und
Pfeffer abschmecken.

Inzwischen die Cipollata im Öl rundum 5 Minuten braten. Leicht
abkühlen lassen, dann in Rädchen schneiden. In die Suppe geben. Das
Brot würfeln und in der Butter (2) goldbraun rösten. Die Suppe in
Teller anrichten und mit den Brotwürfelchen bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zanderfilet auf Safrannudeln
Das Zanderfilet unter fließendem Wasser abwaschen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zanderwürfel ...
Zanderfilet auf Spargel
Die Spargelenden abschneiden, die Stangen zu zwei Bündeln binden und in reichlich Salzwasser mit der Zitronenscheibe ...
Zanderfilet AUF Spreewälder Sosse
Den Zander schuppen, ausnehmen und unter fliessendem, kalten Wasser waschen, mit Küchenkrepp innen und aussen sorgfä ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe