Gelbe-Rüben-Torte

  250g Möhren
  6 Eigelb
  175 Zucker
  1pk Vanillezucker
  1 geh. TL Abgeriebene Zitronenschale
  1 Msp. Zimt
  1 Msp. Nelkenpulver
  150g Gemahlene Mandeln
  150g Gemahlene Haselnüsse
  40g Mehl
  1 geh. TL Backpulver
  6 Eiweiß
  1 Msp. Salz
  3tb Kirschwasser
  200g Aprikosenkonfitüre
  200g Puderzucker
  16 Marzipanrübchen



Zubereitung:
Geschälte Möhren fein reiben. Eigelb mit Zucker, Vanillezucker,
Zitronenschale, Zimt und Nelke schaumig rühren. Mandeln, Nüsse, Mehl
und Backpulver vermischen und unter den Eigelbschaum heben. Eiweiss mit
Salz zu festem Schnee schlagen, mit Möhren und Kirschwasser unter die
Eigelbcreme mischen. Den Teig in eine gut gefettete Springform füllen
und bei 180 Grad C (Gasstufe 2) 60 - 70 Minuten backen. Auf einem
Kuchendraht stürzen, noch warm mit der erwärmten Aprikosenkonfitüre
bestreichen. Puderzucker mit etwas Wasser oder Kirschwasser glatt
rühren. Die Torte damit bestreichen. Mit Marzipanrübchen garnieren.

Aus meinem Karton :-)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mango unter der Meringü-Haube
Für Förmchen von je ca. 1/4 dl. Mangokompott: Wein mit Zucker und Nelkenpulver aufkochen. Maisstärke aufrühren, unter R ...
Mango-Creme
Mango schälen, das Fruchtfleisch auslösen und pürieren. mit Wasser (I) und Zitronenschale zum Kochen bringen. Speisestär ...
Mango-Dattelkuchen mit Pistazien
(*) Für ein kleines Blech (28 cm x 20 cm). Ergibt 10-12 Stücke. 1. Butter und Zucker, Zitronensaft und -schale schaumig ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe