Gelbes Linsenpüree

  1bn Petersilie, glatt
  1bn Zitronenmelisse
  1bn Schnittlauch
  1 Knoblauchzehe
  300g Magermilchjoghurt
   Salz
   Pfeffer
  400ml Gemüsefond
  350ml Wasser
  300g Gelbe Linsen
  1 Zwiebel
  1ts Curry, scharf
  1.5ts Schwarze Sesamsaat
  0.5 Zitrone: Schale abgerieben
  50g Butter



Zubereitung:
Petersilie und Zitronenmelisse, bis auf ein paar Blättchen, fein
hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden, Knoblauch durchpressen,
alles mit dem Joghurt verrühren, salzen, pfeffern.
Gemüsefond mit Wasser aufkochen, Linsen darin bei milder Hitze
zugedeckt 20 Minuten garen. von Zeit zu Zeit umrühren.
Zwiebel würfeln, mit Curry, 2/3 vom Sesam und Zitronenschale in der
Butter andünsten.
Linsen fein pürieren. Gewürzegemisch heiss unterschlagen. Das Püree
mit restlichem Sesam und Melisseblättchen garniert servieren.
Dazu den Joghurt-Dip und Lammkoteletts



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüsestängel mit Dips
(*) was der Markt gerade bietet: Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Basilikum Ein Klassiker - aber immer wieder eine hüb ...
Gemüsestangen mit Avocadodip
Chinakohlblätter von der Rippe aus in längliche Streifen schneiden, so dass noch etwas Grün daran bleibt. Die Stifte müs ...
Gemüsesticks mit Linsen-Curry-Dip
1. Die Linsen in einem Sieb waschen. Schalotten und Kurkuma mit 1 Prise Salz in 1/2 l Wasser oder Gemüsebrühe aufkochen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe