Gelierte Spargelcreme-Kaltschale

  1kg Spargel
  0.75l Wasser
   Salz
   Zucker
  3 Blatt weiße Gelatine
  150g süße Sahne
  4sl roher Schinken
  1bn Schnittlauch



Zubereitung:
Spargelspitzen auf eine Länge von 8 bis 10 cm abschneiden,
restlichen Spargel in Stücke schneiden. Wasser mit Salz und Zucker
ankochen, Spargel hinzufügen und 10 Minuten fortkochen. Spargelspitzen
herausnehmen und beiseite stellen, restlichen Spargel mit Brühe
pürieren und durch ein Sieb streichen.
Gelatine nach Anweisung. auflösen zur Brühe geben und stellen.
Sahne steif schlagen, unter die Suppe heben. Spargelspitzen
sternförmig in tiefe Teller verteilen, mit Suppe umgießen und kühl
stellen.
Vor dem Servieren Schinken in Streifen, Schnittlauch in Röllchen
schneiden und über die Suppe streuen.
Beilage: Baguette.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Elektro- und Rezeptkalender 1996
: : der Stadtwerke Bochum



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Buchweizenknödel
Buchweizen 30 Minuten in kochendem Salzwasser garen, dann in einem Sieb abtropfen lassen. Thymianblätter abzupfen und fe ...
Buchweizennudeln
GEEIGNET BEI ALLERGIE GEGEN Gluten, Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Grünkern, Triticale Alle Zutaten zu einem gl ...
Buchweizennudeln (Pizzoccheri)
-- Was die Grossmutter -- noch wusste(*) -- Erfasst 29.02.00 von -- Ilka Spiess (* ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe