Gellerei (Sülze)

  4 Schweinsöhrchen
  4 Schweinsfüsse
  500g Rindfleisch (Beinscheiben)
  1bn Suppengrün
  2 Lorbeerblätter
  0.5ts Thymian
  3 Nelken
  0.5ts Majoran
  1.5l Wasser
   Maggi
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Fleisch zusammen mit dem Suppengrün, Lorbeerblättern und Nelken
weichkochen und von den Knochen ablösen. Das Fleisch entweder in
kleine Würfel schneiden oder durch den Fleischwolf drehen. Die Brühe
sieben und das Fleisch hinzugegeben. Die zunächst geleeartige Masse in
eine Schüssel (oder direkt in Portionsteller) umfüllen und zum
Verfestigen erkalten lassen.

Dazu schmeckt besonders gut: Bratkartoffeln, frisches Kornbrot, Senf -
und natürlich ein gutes Bier



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Berliner Buletten à la Rainer Strobel
Eine Zwiebel und die Gurke fein schneiden. Das Brötchen in lauwarmen Wasser einweichen und gut ausdrücken. Hackfleisch u ...
Berliner Eisbein à la Ute Herzog
Die Gemüsezwiebel mit einem Lorbeerblatt und den Nelken spicken. Das Eisbein in einen Topf geben, mit Wasser bedecken un ...
Berliner Eisbeintopf
Das Eisbein wird in Wasser halb gar gekocht und in kleine Stücke geschnitten. Inzwischen wird Sauerkraut mit geriebener ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe