Gemischter Salat

  1 Kolben Chicoree
  1 Fenchelknolle
  1 Tomate
  100g Radicchio
  0.25 Eisbergsalat
  1 Möhre
  4tb Olivenöl
  1tb Kräuteressig
   Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  1 Knoblauchzehe
  0.5 Zwiebel
 
ERFASST AM 09.01.01 VON:  Max Thiell aus: Guten Appetit 2/98



Zubereitung:
1. Die Salatzutaten putzen, waschen und abtropfen lassen. Den Chicoree
in fingerlange Stücke, den Fenchel in feine Streifen und die Tomate in
Spalten schneiden. Den Radicchio und den Eisbergsalat in Stücke
zupfen.
Die Möhre schälen und raspeln. Alles auf zwei Tellern anrichten.

2. Öl, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Knoblauchzehe und Zwiebel
schälen, anschliessend durch die Knoblauchpresse drücken und zur
Essig-Öl- Marinade geben. Sorgfältig verrühren und abschmecken.

3. Unmittelbar vor dem Essen über dem Salat verteilen.

Tip: Wenn Sie den gemischten Salat noch gehaltvoller und sättigender
wünschen, können Sie ihn ausserdem mit 100 g geräucherter Putenbrust
oder 150 g in Würfel geschnittenem Schafskäse, 2 hartgekochten Eiern
und 100 g ausgelösten Nordseekrabben anreichern.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Endiviensalat mit Schwarzwurst
Endivien putzen, waschen und trockentupfen. Korianderblätter vom Stil zupfen. Essig (1) mit Salz und Pfeffer verrühr ...
Endiviensalat mit Wildbeeren
2 EL Brombeeren und 1 EL Preiselbeeren zum Garnieren beiseite legen. Für die Soße restliche Beeren mit Joghurt, Honig, Ö ...
Endivien-Suppe
Endiviensalat putzen und schneiden; in einem grossen Topf ca. 80 g Butter erhitzen und den Salat darin dämpfen. Danach m ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe