Gemüse mit 2 Dips

 
Für 4 Portionen: 250g Gemüse
   z.B. Möhren, Staudenseller
   Salatgurke,
   Fenchel
 
Tomaten-Knoblauch-Dip: 0.5pk Mayonnaise (80%)
  0.5pk saure Sahne
  2tb Ketchup
  1 Knoblauchzehe
   Salz
   Pfeffer
   Worcestershiresauce
  1ts Weinbrand
   Schnittlauch zum Bestreuen
 
Senf-Dip: 0.5pk Mayonnaise (80%)
  1tb mittelscharfer Senf 2 Tl. Weißweinessig
   Salz
   Pfeffer adM.
  1ds Zucker
   Schnittlauch zum Bestreuen



Zubereitung:
1. Das Gemüse Putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
2. Alle Zutaten zum Tomaten-Knoblauch-Dip miteinander verrühren und
mit Schnittlauchröllchen bestreuen.
3. Alle Zutaten zum Senf-Dip miteinander verrühren und mit
Schnittlauchröllchen bestreuen.
Als Menüvorschlag:
Vorspeise: Gemüse mit 2 Dips
Hauptgericht: Kalbshaxe im Zwiebelbett
Dessert: Zitronen-Sahne-Quarkspeise

:Notizen (*) :
: : Quelle: essen & trinken, Menüs für jeden Tag
:Zusatz :
: : Pro Portion
: : ca. 565 kcal (2366 kJ)
: : Zubereitungszeit
: : 30 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crevetten gedämpft mit Soyu Sauce
Die Garnelen schälen, Darm herauslösen, Schalen zur Seite legen Die Crevetten werden mit wenig Zucker, einer Prise Salz ...
Crevetten in Kokos-Ingwer-Punch
Ingwerwurzel schälen und mit dem Rohrzuckersirup und dem Rum im Blender mixen, dann den Punch-Ansatz ziehen lassen. Oli ...
Crispy Noodle Cake
Asiatische "Rösti": Crispy Noodle Cake aus Eiernudeln. Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgiessen. 1 bis 2 Minuten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe