Gemüse mit Dip

  600g Kartoffeln
  2 Grüne Paprikaschote
  2 Auberginen
  250g Pilze
  4lg Tomaten
  8tb Olivenöl
  1ts Kräuter (Rosmarin, Oregano,
   Basilikum)
   Salz
   Pfeffer
  3 Knoblauchzehen
  150g Mayonnaise
  1ts Zitronensaft
 
Außerdem::  Chiabatta (ital. Fladenbrot)



Zubereitung:
Kartoffeln schälen und vierteln. Paprikaschoten in breite Streifen,
Auberginen in dicke Scheiben schneiden. Kartoffeln 10, Paprika und
Auberginen je 3 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren.
Pilze putzen, große Tomaten vierteln. Olivenöl, Kräuter und Pfeffer
verrühren. Gemüse mit der Marinade einpinseln. Im vorgeheizten Backofen
bei 200?C etwa 15-20 Min. garen, dabei einmal wenden.
Die Knoblauchzehen zerdrücken und mit dem Zitronensaft verrühren und mit
Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken und die Sauce als Dip zum Gemüse
servieren. Dazu paßt Ciabatta, das italienische Fladenbrot.

:Notizen (*) :
: : Quelle: -Adler Journal erfaßt: v. Renate Schnapka
: : am 29.10.96



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Paprika-Gurken-Baguette
Für den Salat Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Paprika putzen, würfeln. Käse ebenfalls würfeln. Salatgurke waschen, in ...
Paprika-Hackbraten
:Pro Person ca. : 801 kcal :Pro Person ca. : 3354 kJoule :Eiweis : 42 Gramm :Fett : 33 Gramm :Kohlenhydrate : 20 Gramm ...
Paprikahähnchen auf dem Gemüsebett
Paprikaschoten in Streifen schneiden. Tomaten überbrühen, abziehen, in Scheiben schneiden, mit den Paprikastreifen in ei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe