Gemüsebonbons mit Avocadosauce

 
SAUCE: 2 Tomaten
  1 Jalapenos-Chilischote evtl. aus dem Glas
  3 Reife Avocados
  2 Limonen; Saft
  1bn Frischer Koriander
   Salz
   Tabasco
 
BONBONS: 2dl Olivenöl
  24 Frisch-Ravioli; -Triangoli oder -Tortellini
 
REF:  Annemarie Wildeisen Meyers Modeblatt 51/99
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, schälen, quer halbieren,
entkernen und klein würfeln. Die Chilischote der Länge nach
halbieren, entkernen und sehr fein hacken.

Avocados schälen, längs halbieren, den Stein entfernen und das
Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Sofort mit dem Limonensaft
pürieren.

Koriander fein hacken. Mit den Tomatenwürfeln und der gehackten
Chilischote zum Avocadopüree geben. Mit Salz und Tabasco abschmecken.

Das Olivenöl in einem Wok oder Bräter stark erhitzen. Die
Frischteigwaren hineingeben und beidseitig während etwa 30 Sekunden
goldgelb backen. Auf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schmandkartoffeln
Gebürstete Kartoffeln längs halbieren und mit der gewölbten Seite nach oben in eine gefettete Form setzen. Leicht salzen ...
Schmorbraten in Burgunder mit Zucchini-Gemüse
Salz und Pfeffer mischen. Rinderschulter damit einreiben. Zwiebeln und Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Öl (1) ...
Schmorbraten in Burgunder mit Zucchini-Gemüse
Salz und Pfeffer mischen. Rinderschulter damit einreiben. Zwiebeln und Möhren schälen und in Scheiben schneiden. 6 El Öl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe