Gemüsebrühe mit Haferklößchen

  1l Wasser
   etwas Hefe-Gemüsebrühe
  1tb Butter
  4 Eigelb
  1 Eiweiß
   Salz
   Muskat
  125g Haferkörner
  2tb gehackter Schnittlauch



Zubereitung:
Das Wasser mit der Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Die Butter mit den
Eigelben schaumig rühren und mit Salz und Muskat abschmecken.

Den Hafer sehr fein mahlen. Das Hafermehl in einer Pfanne ohne Fett
leicht anrösten und nach dem Erkalten zu der Butter-Eigelb-Mischung
geben.
Den Teig etwa 20 Minuten quellen lassen, dann das Eiweiss steif
schlagen und unterheben. mit 2 Teelöffeln 12 kleine Klösschen formen
und in der leicht kochenden Gemüsebrühe etwa 20 Minuten garen. mit
gehacktem Schnittlauch bestreut servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lebercrostinis
Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. Polenta unter Rühren einstreuen, zum Kochen bringen und etwa 40 Minuten ...
Leber-Fleisch-Pastete (bessarabisch)
Leber weichkochen. Zwiebeln würfeln. Schweinebraten in kleine Stücke schneiden und zusammen mit der Leber durch den ...
Leber-Fondü
Leber waschen, abtrocknen, von Haut und Sehnen befreien, in nicht zu kleine Stücke schneiden, auf einer grossen Platte o ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe