Gemüse-Burger mit Pommes Frites

 
GEMÜSE-BURGER: 100g Spinat
  1tb Olivenöl
  1 Lauchstange (Porree), gehackt
  2 Zerdrückte Knoblauchzehen
  100g Klein geschnittene Pilze
  300g Gewürfelter fester Tofu
  1ts Chilipulver
  1ts Currypulver
  1tb Gehackter Koriander
  75g Vollkornsemmelbrösel
  1tb Olivenöl
   Burgerbrötchen und Salat zum Servieren
 
POMMES FRITES: 2lg Kartoffeln
  2tb Mehl
  1ts Chilipulver
  2tb Olivenöl



Zubereitung:
1. Für die Burger den Spinat in einem kleinen Topf mit wenig kochendem
Wasser 2 Minuten kochen. Gut abschütten und mit Küchenkrepp trocknen.

2. Öl in einer Bratpfanne erhitzen und Lauch und Knoblauch 2-3 Minuten
kurz anschwitzen. Die restlichen Zutaten bis auf die Semmelbrösel
dazugeben und 5-7 Minuten braten, bis das Gemüse weich ist. Spinat
dazugeben und 1 Minute kochen.

3. Mischung in einer Küchenmaschine 30 Sekunden pürieren, bis sie
fast glatt ist. In eine Schüssel füllen, die Semmelbrösel
einrühren, gut vermischen und so weit abkühlen lassen, dass man die
Masse verarbeiten kann. Mit bemehlten Händen aus der Masse vier gleich
grosse Burger formen. 30 Minuten kühl stellen.

4. Für die Pommes frites die Kartoffeln in dünne Viertel schneiden
und in einem Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten kochen. Abschütten
und im Mehl und Chilipulver wälzen. Pommes frites auf ein Backblech
legen und mit Öl beträufeln. Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten bei 200
°C/Gas Stufe 6 backen, bis sie goldbraun sind.

5. In der Zwischenzeit 1 EL Öl in der Bratpfanne erhitzen und die
Bürger 8-10 Minuten braten. Einmal wenden. In einem weichen Brötchen
mit Salat und Pommes frites als Beilage servieren.

Diese würzigen Gemüse-Burger sind lecker, besonders, wenn sie mit
leichten Pommes frites aus dem Ofen als Beilage in einem warmen
Brötchen serviert werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomaten-Zucchini-Auflauf
Zucchini und Tomaten waschen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Thymian waschen, trocken tupfen, Blättchen abstreif ...
Tomaten-Zucchini-Auflauf
Elektro-Ofen auf 200GradC vorheizen. Tomaten blanchieren, häuten. 2 Tomaten in Scheiben schneiden, die übrigen hacken. Z ...
Tomaten-Zucchini-Quiche
1. Mehl, 1/2 EL Kräuter der Provence, 1/2 TL Salz, Butter in Flöckchen und 3 EL kaltes Wasser mit den Knethaken des Hand ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe