Gemüsecreme-Suppe mit Lauchstreifen

  150g Grüne Erbsen, Tk
  300g Broccoli
  20g Butter
  1 Bd. Frühlingszwiebeln
  0.75l Hühnerbrühe
  160ml Schlagsahne
   Salz
   Pfeffer
   Curry
 
AUF Wunsch:  Weissbrotwürfel



Zubereitung:
Die tiefgekühlten grünen Erbsen auftauen, Brokkoli putzen,
waschen und kleinschneiden. Ein kl. Bund Lauchzwiebeln putzen,
waschen. Die weissen Wurzelenden würfeln, in 20 g Butter zugedeckt
5 Min. garen. Die Hühnerbrühe, Erbsen und Brokkoli zufügen, 10
Minuten kochen. Im Mixer oder mit dem Mixstab pürieren, vier
Esslöffel Sahne darunterziehen, salzen und pfeffern.

Lauchstengel zu feinen Streifen schneiden und in die Suppe geben,
heiss halten. 100 ml Schlagsahne mit etwas Salz, Pfeffer und
Curry steif schlagen. Suppe in 4 Tassen verteilen, Sahnehauben
daraufsetzen, nach Wunsch geröstete Weissbrotbrüfel hinzufügen.

01.04.1994 (Pm)


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Suppen, Vorspeisen, Gourmet, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Westfälischer Pfefferpotthast
Zwiebeln und Fleischwürfel lagenweise in den gewässerten Römertopf (Mod. 113) legen, dazwischen Salz, Pfeffer, Cayennepf ...
Westfälischer Sauerbraten
Rotwein, Essig, Pimentkörner, Lorbeerblatt, Nelken, geputzte, grob geschnittene Gemüse und Zwiebel und einige Stengel Pe ...
Westfälischer Sauerkrautauflauf
Die gepellten Kartoffeln und die grobe Mettwurst in Würfel oder Scheiben schneiden. Den Käse würfeln, Apfel und Birn ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe