Gemüsecremesuppe mit Würstchen

  200g Lauch
  300g Sellerieknolle
  300g Möhren
  400g Kartoffeln
  200ml Gemüsebrühe
  550ml Milch
  12 Cocktailwürstchen a 5 g
  2tb Gemischte TK-Kräuter
  100ml Sahne
   Salz
   Pfeffer
   Muskat



Zubereitung:
Für Babys und Kleinkinder: Sahnige Suppe

Wintergemüse wird von Kindern oft abgelehnt, da es nicht so zart ist
und einen ausgeprägten Eigengeschmack hat. Diese Suppe schmeckt allen
Kindern, ist sehr bekömmlich und reich an wichtigen Aufbaustoffen.
Deshalb ist sie auch ideal für kranke Kinder und kleine Suppenkasper.

Die Zutaten sind für 1 Erwachsenen und 2 Kleinkinder.
Das Gemüse waschen, schälen, putzen und in Würfel, Lauch in Streifen
schneiden. Mit der Brühe ca. 25 Minuten gut weichkochen. Milch
dazugeben und das Gemüse pürieren. Die Suppe wieder erhitzen, dabei
die Miniwürstchen einlegen. Die Sahne halb steifschlagen und mit den
Kräutern unter die Suppe ziehen. Die Suppe mit den Gewürzen
abschmecken und servieren.

Tip:
Probieren Sie auch einmal einen Gemüsecremesuppe aus halb Kartoffeln,
halb rote Bete. Oder eine grüne Suppe aus Spinat, Lauch und
Chinakohl. Dabei muss der Lauch zuerst gedünstet werden, Chinakohl
kommt etwas später dazu und der Spinat ganz zum Schluss.

Variante:
Sie können aus dem Gemüse auch eine milde Sauce zubereiten, wenn Sie
statt Milch und Sahne 150 g Creme fraiche und 2 El Reibekäse zufügen.

Erwachsene ca. 724 kcal, pro Kind ca. 362 kcal.

* Quelle: Eltern 11/91
** Gepostet von Stephanie Miede

Erfasser: Stephanie

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Suppe, Creme, Baby, Kleinkind, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erbsenbratlinge mit Möhrensauce
Erbsen in Wasser zum Kochen bringen, 30 bis 40 Minuten garen. Schinken würfeln. Thymian waschen, Blättchen von den S ...
Erbsenbrühe für Fastensuppen
Erbsen und Suppenkraut in kaltem Wasser aufsetzen, etwa ein einhalb Stunden sanft kochen lassen, damit die Erbsen ni ...
Erbsencremesuppe
Zubereitung: Die Erbsen mit einigen Zwiebelwürfeln in Butter anschwitzen, mit einem Schuß Weißwein und Gemüsebrühe ablös ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe