Gemüsecurry mit Joghurt (Single)

  200g gemischtes Gemüse(z. B. Blumenkohl, grüne Bohnen,



Zubereitung:
-- Möhren, Auberginen, Paprika) etwas Salz 1 Schalotte
1 Knoblauchzehe 10 g Ingwer 1 tb Sojaöl 1 ts
Currypulver 1 Prise Zucker 50 ml Gemüsebrühe (Instant)
50 g Naturjoghurt 1/4 ts Speisestärke einige
Minzeblättchen nach -- Belieben 1. Das Gemüse putzen,
waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und in einem Topf in wenig
kochendem Salzwasser bissfest dünsten. Alles in einem Sieb gut
abtropfen lassen.

2. Die Schalotte, den Knoblauch und den Ingwer schälen, fein hacken
und alles vermischen. Das Öl in einer grossen Pfanne erhitzen und
darin die Zwiebelmischung unter Rühren anbraten. Currypulver und
Zucker darauf streuen und die Brühe dazugiessen.

3. Das vorgegarte Gemüse dazugeben und alles 2?3 Minuten kochen
lassen.
Den Joghurt mit der Speisestärke glatt rühren, zum Gemüse geben und
alles noch einmal aufkochen lassen. Das Curry auf einem Teller
anrichten und nach Belieben mit Minzeblättchen dekorieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüsesorbets (Tomate, Gurke, Rote Bete, Karotte)
Generell gilt: Zutaten im Mixer pürieren und entweder in der Eismaschine oder im Tiefkühler gefrieren lassen. Falls Tie ...
Gemüsesosse zu Spaghetti
Zucchini, Paprika, Zwiebeln und Fenchel putzen und würfeln. Zwiebeln und Fenchel in Öl andünsten, Paprika zufügen und 5 ...
Gemüse-Spaghetti
Möhren schälen. Zucchini putzen. Beides abspülen und mit einem Sparschäler lange, dünne (bandnudelförmige) Streifen absc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe