Gemüsegratin mit Lammfleischbällchen

  400g Blumenkohl
  400g Broccoli
  2dl Gemüsebouillon
  10g Butter
  1 Hart gekochtes Ei
  2tb Paniermehl
  2tb Greyerzer; gerieben
  400g Gehacktes Lammfleisch
   Petersilie
   Knoblauch
   Muskatnuss
   Mehl
   Olivenöl
 
REF:  Beobachter 1/03 Monica Kissling
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Blumenkohl und Broccoli in kleine Röschen zerschneiden und fünf
Minuten im Salzwasser waschen. In der Gemüsebouillon zirka zehn bis
fünfzehn Minuten kochen.

Gemüse mit restlicher Flüssigkeit in Gratinform geben, das gehackte
Ei darüber streuen. Paniermehl mit Butter kurz andünsten, auf Gratin
verteilen. Reibkäse darüber streuen und im auf 200 Grad vorgeheizten
Backofen fünfzehn bis zwanzig Minuten überbacken.

Inzwischen gehacktes Lammfleisch salzen und pfeffern und in gleich
grosse Stücke teilen. Diese individuell würzen: mit Petersilie,
Knoblauch oder Muskatnuss. Mit einem Teelöffel kleine Bällchen
abtrennen, zu Kügelchen rollen und im Mehl wenden. In der Pfanne mit
ein wenig Olivenöl zirka zehn Minuten braten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerkrautkuchen
Aus den Zutaten einen Teig kneten und ca. 30 Minuten kühlstellen. Die Schalotten würfeln. Öl und Butter erhitzen, Schal ...
Sauerkrautkuchen
Für den Teig Mehl, Quark, Butter und 1 Prise Salz auf ein Backbrett geben. Zuerst mit einem Messer gut durchhacken und s ...
Sauerkraut-Küchlein
Kartoffeln waschen, schälen und fein reiben. Sauerkraut mit dem Messer zerkleinern und mit den Kartoffeln und den Eiern ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe