Gemüse-Grünkernfrikadellen

  1bn Suppengrün (ca. 500 g)
  100g Zwiebeln
  4 Knoblauchzehen
  1bn Glatte Petersilie
  1kg Frischer Blattspinat
  6tb Olivenöl
  200g Grünkernschrot
  1ts Kreuzkümmel
  2ts Cayennepfeffer
  500ml Gemüsebrühe
  1 Ei (M)
  100g Crème fraîche
   Pfeffer & Salz
   Muskat
 
Z U B E R E I T U N G:  50 Minuten
 
Q U E L L E:  schöner essen 2/2005
   Erfasst von K-H. Boller
   am Montag 24. Januar 2005



Zubereitung:
Den Spinat unbedingt gründlich waschen, da er oft sehr sandig ist
Suppengrün putzen und in sehr feine Würfel schneiden. Zwiebeln fein
würfeln. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Petersilienblätter
abzupfen und fein hacken. Spinat putzen und gründlich waschen.

1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Suppengrün, die Hälfte vom Knoblauch
und den Zwiebeln 2 Min. dünsten. Grünkern, Kreuzkümmel und Cayenne
dazugeben, weitere 2 Min. andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und
bei mittlerer Hitze 10 Min. leise kochen lassen. Die Herdplatte
ausschalten und den Grünkern ca. 10 Min. zugedeckt quellen lassen.
Das Ei unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse 1 2
gleich grosse Frikadellen formen.

3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Frikadellen darin portionsweise
4 Min. von jeder Seite goldbraun braten. 2 EL Öl in einem Topf
erhitzen. Restlichen Knoblauch und Zwiebeln andünsten.
Den geputzten Spinat dazugeben und zusammenfallen lassen. Creme fraiche
unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Frikadellen auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit dem Spinat
anrichten und mit Petersilie garnieren. Dazu passt Kartoffelpüree.

Pro Portion: 455 kcal, 15 g E, 26 g F, 38 g KH



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Österreichische Zwiebelbohnen
Die Bohnen putzen, je nach Größe und Sorte ganz lassen oder in Stücke schneiden, in Salzwasser bißfest kochen. Dann eisk ...
Ostpreussisches Rotkraut
Rotkraut sehr fein hobeln und in Gänseschmalz, zusammen mit der kleingehackten Zwiebel, den Nelken und dem kleingeschnit ...
Pak-Choi mit Shiitake
* Pak-Choi, Bok Choy, Paksoi Den Strunk vom Senfkohl abschneiden und die Blätter voneinander lösen. Waschen, abtropfen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe