Gemüsekebab mit Rosmarin

 
Zutaten: 6 Rosmarinzweige oder 6 Holzspiesse
  12sm Champignons, geputzt
  250g fester Tofu,
   in 1 cm grosse Würfel geschnitten
  1sm rote Paprika, in Stücke geschnitten
  12 Maiskölbchen
  3sm Zucchini
  12 Cocktailtomaten oder
  6 normale Tomaten, halbiert
 
Marinade: 1ts Senf
  1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  2tb Honig
  2tb Sojasosse
  2tb Olivenöl
  1ts Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Gemüse und Tofu auf die Rosmarinzweige oder Spiesse reihen.
Für die Marinade alle Zutaten miteinander vermischen.
Kebabs auf ein Tablett (nicht aus Metall) oder einen grossen Teller
(ein Topf geht auch) legen und mit der Marinade übergiessen. Ab und
zu die Spiesse umdrehen und mit Marinade belöffeln. Mindestens eine
Stund, besser mehrere, marinieren. Kebabs auf einem heissen Grill
10-15 min. garen lassen, ab und zu umdrehen. Die Marinade kann dann
noch dazu gegessen werden. Dazu passt Reis, Risotto und ähnliches.

Für 6 Personen.

* Quelle: "Vegetarische Küche" von Unipart
** Gepostet von: Christine Hacker

Erfasser: Christine

Datum: 02.10.1995

Stichworte: Vegetarisch



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Vinaigrette
Die bekannteste unter den Salatsaucen passt zu allen Blatt- und Gemüsesalaten sowie zu gekochtem Spargel. In ei ...
Vincents Hamburger (Gebratenes Rindfleisch-Tartar)
Idealerweise sollte man das Rindfleisch nicht durch den Wolf drehen, sondern mit einem scharfen Hackmesser in feine Sche ...
Violette Oliven in Weißwein
Die Zitrone wie einen Apfel schälen, dabei auch die weisse Innenhaut völlig entfernen. Zitrone in dünne Scheiben schneid ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe